Über uns https://strato-editor.com/.cm4all/widgetres.php/com.cm4all.wdn.PhotoGallery/images/thumbnail-gallery.png

Die Schule


 

In unserer Schule werden in diesem Schuljahr 2022/23 148 Kinder in 6 jahrgangsgemischten Klassen unterrichtet.

Informationen über unsere Klassen und Lehrerinnen finden Sie auf dem entsprechenden Reiter auf der linken Seite.


Unsere Schwerpunkte

JAHRGANGSMISCHUNG

Seit Beginn des letzten Schuljahres werden bei uns die Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufen gemeinsam unterrichtet. In diesem Schuljahr starten wir nun auch mit der Jahrgangsmischung in den 1. und 2. Jahrgangsstufen. 

Durch besondere Unterrichtsmethoden und ein zusätzliches Stundenkontingent sorgen wir dafür, dass jedes Kind auf seinem Weg und seinen Fähigkeiten entsprechend weiterlernen kann. Wir begreifen jahrgangsgemischtes Lernen als Chance, soziale Erfahrungen zu sammeln, Wissenslücken zu schließen und über den "Tellerrand" der eigenen Jahrgangsstufe hinauszuschauen.

Für Informationen zur Jahrgangsmischung klicken Sie bitte auf den Link.

Jahrgangsmischung 1/2 und 3/4


KOOPERATIONSKLASSE

Jedes Kind hat Anspruch auf Teilhabe an der Gesellschaft und soll seinen Möglichkeiten und Fähigkeiten entsprechend gefördert werden. Durch die Einrichtung unserer Kooperationsklasse können wir auch Schülern mit besonderem Förderbedarf ein angepasstes Unterrichtsangebot machen. Unterstützt werden wir dabei von Frau Sauchella - Popp, einer Lehrkraft aus dem sonderpädagogischen Förderzentrum Bad Windsheim. Außerdem gibt es für die Kooperationsklasse zusätzliche Förderstunden.


LERNWERKSTATT

Für unsere "Viertis" haben wir eine eigene Lernwerkstatt eingerichtet. Das Thema lautet "Bauen und Konstruieren". Die Viertklässler recherchieren hier unter der Anleitung von Frau Schwarz und unserer Lehramtsanwärterin Frau Gumbmann, erarbeiten sich Wissenswertes über verschiedene Bauwerke, machen Erfahrungen mit Gesetzmäßigkeiten, die für die Stabilität wichtig sind und probieren Präsentationtechniken aus. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass die Schüler ihre Schwerpunkte selbst bestimmen und ihre Lernwege eigenständig entwickeln können. 


Das sagen unsere Schüler über die Lernwerkstatt:



Weitere Fotos zur Lernwerkstatt finden Sie durch Klick auf den Reiter in der linken Spalte.


WIM

In Kooperation mit der örtlichen Kreismusikschule führen wir das Projekt "Wir musizieren" durch. In den 1. und 2. Klassen erhalten unsere SchülerInnen einmal pro Woche fachkundige musikalische Früherziehung durch Frau Kosa, in den jahrgangsgemischten Klassen 3/4 gibt es Instrumental-unterricht (Ukulele/ Trommeln). Dabei sollen die Kinder erste Erfahrungen mit dem gemeinsamen Musizieren sammeln - vielleicht entsteht so die Grundlage für ein neues Hobby!


UMWELTSCHULE

Wir wurden bereits mehrfach zur Umweltschule in Europa ausgezeichnet. Darauf sind wir sehr stolz! Auch in diesem Schuljahr werden wir uns wieder für diese Auszeichnung bewerben.


DIGITALISIERUNG

Mittlerweile sind wir mit 20 IPads und 4 digitalen Tafeln ausgestattet. Weitere Geräte werden folgen. So können unsere SchülerInnen im geschützten Raum den Umgang mit dem Internet erproben und lernen, die Möglichkeiten der Digitalisierung sinnvoll zu nutzen. Für die Bereitstellung der Geräte sind wir unserem Schulverband sehr dankbar.

Anrufen
Email